Musik Akademie Basel
JAZZCAMPUS
Fachhochschule Nordwestschweiz - Hochschule für Musik

Diversity & Gleichstellung

Diversity & Gleichstellung

Die FHNW anerkennt die Vielfalt ihrer Studierenden und Mitarbeitenden als Potenzial und Ressource.

Vielfalt ist ein wichtiger Wert in der FHNW. Die FHNW nutzt die Vielfalt und Unterschiedlichkeit von Studierenden und Mitarbeitenden in Bezug auf ihre Begabungen und Erfahrungen sowie ihre Herkunft und ihre Biografien für ihre Entwicklung als Organisation und als Ressource für Innovation. Durch die Vielfalt der FHNW und ihrer Fachbereiche ist sie eine attraktive Partnerin für Unternehmen und Organisationen aus Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft.

Weitere Informationen


Schutz der persönlichen Integrität

Die FHNW schützt die Persönlichkeit ihrer Angehörigen und fördert Diversity-Kompetenz in allen Bereichen der Hochschule, insbesondere in Lehre, Forschung und Organisation.

Die FHNW stellt gegenüber ihren Studierenden, Teilnehmenden an Weiterbildungsprogrammen und Mitarbeitenden die Voraussetzungen zur Wahrung ihrer Würde und ihrer persönlichen Integrität sicher. Diskriminierung, Mobbing und sexuelle Belästigung werden nicht toleriert. Die persönlichen Grenzen von Studierenden und Mitarbeitenden werden respektiert. Dozierende und Vorgesetzte unterstützen betroffene Personen, welche sich zur Wehr setzen. Zur Beratung und Unterstützung stehen an der FHNW Vertrauenspersonen zur Verfügung.

Weitere Informationen


Kontakt

Diversitybeauftragte


Vertrauenslehrperson


Aktuell

Miss C-Line mit Carolina Müller

Miss C-Line mit Carolina Müller

«New Generation #JazzLab»

Mehr ...

Charley Rose

Charley Rose

Winner Jazz Migration #7

Mehr ...

Women to the fore

Women to the fore

#womentothefore

Mehr ...