Musik Akademie Basel
JAZZCAMPUS
Fachhochschule Nordwestschweiz - Hochschule für Musik

Konzerte

by Anouk Baumann

JAZZCAMPUS SESSION

Jazzcampus Club | 06.04.2016 | 20:30

Opener Band: Ann Malcolm (voc), Stephan Plecher (p), Andy Scherrer (ts)

Ihr Studium in Boston beinhaltete Workshops bei Sheila Jordan, und am New England Conservatory besuchte Ann Malcolm den Unterricht des von Gunther Schuller gegründeten „Third Stream Departments“ unter der Leitung des Pianisten Ran Blake. Sie besuchte in Frankreich eine Meisterklasse für Saxofon und setzte ihre Ausbildung bei Iwan Roth in Basel fort. Die Sängerin sei „die Quintessenz des klassischen weiblichen Jazzgesangs" und schaffe bei ihren Auftritten "eine intime, unter die Haut gehende Atmosphäre“ (Roche ‚n' Jazz). Sie ist Dozentin in Mannheim und Basel. Andy Scherrer, ihr Partner am Saxofon, spielt sein Instrument schnörkellos, sehr lyrisch, „aus Bescheidenheit und Hingabe“ und ist „ein denkender, ein nachdenklicher Improvisator“ (Peter Rüedi), der mit seinem unnachahmlichen Ton das Herz ganz direkt berührt, er gehört seit vielen Jahren zu den Gravitationspunkten im Schweizer Jazz. Zusammen mit dem ausgezeichneten Piano-Studenten Stephan Plecher eröffnen Malcolm und Scherrer den Abend mit einem sicher sehr eindrücklichen Auftritt, der Musikerinnen und Musiker animiert, in die Jam-Session einzusteigen und das Zepter auf der Bühne zu übernehmen.

Baröffnung um 19.30h.

Eintritt frei