Musik Akademie Basel
JAZZCAMPUS
Fachhochschule Nordwestschweiz - Hochschule für Musik

Konzerte

Alex Hamburger

Jazzcampus Session

Opener Band: Alex Hamburger Trio

Mi 27.02.2019 | Jazzcampus Club | 20:30

Alexandra Hamburger ist Mitglied der Focusyear Band 19 und hat das heutige Opener Trio zusammengestellt. Die talentierte Baritonsaxophonistin, Flötistin und Sängerin ist 1995 in der D.C. Area (District of Columbia) geboren, hat am Conservatory of Music at SUNY Purchase in New York studiert und stand schon mit Grössen wie Gary Bartz, Randy Brecker, Gary Smulyan, Tyshawn Sorrey, Doug Weiss oder Vijay Iyer auf der Bühne.

José Luiz Martins ist 1985 in Brasilien geboren und dem Basler Jazzpublikum bekannt, seit er am Jazzcampus studiert. 2016 hat er seinen Erstling veröffentlich:  Amanhã "präsentiert einen Pianisten mit lauter Eigenkompositionen und einem Trio, das sich technisch mit einem lebendigen Jazz auf hohem Niveau bewegt" (JAZZ'N'MORE).

Ebenfalls aus den USA kommt Chase Kuesel, ist lediglich ein Jahr älter als Alex, gehört auch zur Focusyear Band 19 und studierte Jazz (u.a. bei Billy Hart) und Englisch in Oberlin (Ohio). 2017 ging er nach Boston, wo er bei Danilo Pérez, Terri Lyne Carrington, John Patitucci und Joe Lovano zu studieren begann. 

Das Trio spielt sowohl Eigenkompositionen als auch Standards.

Alex Hamburger (bars/fl/voc), José Luiz Martins (p), Chase Kuesel (dr)

Barbetrieb ab 20:00
Eintritt frei
Tickets reservieren