Musik Akademie Basel
JAZZCAMPUS
Fachhochschule Nordwestschweiz - Hochschule für Musik

Konzerte

Stahlwerk

Malcolm Braff - Solo / Stahlwerk - CD TAUFE

Jazzcampus Club | 29.10.2016 | 20:30

Malcolm Braff  - Solo

Mit Malcolm Braff ist ein Pianist aus der Romandie zu hören, dessen Ausstrahlung, Intensität und Spielfreude jede Improvisation zum Erlebnis macht. Er hat seine eigene „wohltemperierte rhythmische Theorie“ entwickelt, sein Spiel lebt von Spontaneität und Einfallsreichtum und nährt sich auch aus der Auseinandersetzung mit zeitgenössischer und elektronischer Musik. Braffs Musik ist voller Kraft, Sinnlichkeit und Emotionalität. Seit seinen Aufnahmen für Blue Note und Enja ist er weit über die Schweiz hinaus bekannt ist. Er lehrt am Jazzcampus sowohl Klavier als auch rhythmische Theorie und Praxis und wurde 2015 mit der Nomination für den Schweizerischen Musikpreis vom Bundesamt für Kultur ausgezeichnet.

Stahlwerk - CD Taufe

Stahlwerk, dessen CD mit dem Konzert getauft wird, spielt seit der Gründung des Trios 2013 Kompositionen des Pianisten Dominic Stahl. Sie bilden die Grundlagen und Themen, über die gemeinsam improvisiert wird und die im Spiel erforscht und ausgelotet werden. Das Trio improvisiert und experimentiert mit farbigen Klangwelten und vertrackten rhythmischen Strukturen und Grooves nimmt das Publikum mit auf seine abenteuerliche Reise.

Line up: Dominic Stahl (p, comp), Francesco Rezzonico (eb), Tobias Schmid (dr)

Baröffnung um 19:30 Uhr

Eintritt 25 CHF / 18 CHF (ermässigt)