Musik Akademie Basel
JAZZCAMPUS
Fachhochschule Nordwestschweiz - Hochschule für Musik

Konzerte

Guillermo Klein

Focusyear Band 19 | Coached by Guillermo Klein

Focusyear Basel

Do 07.03.2019 | Jazzcampus Club | 20:30

Die aussergewöhnlich talentierte und mit zwei Drummern und Bassgitarre auch nicht alltäglich besetzte Focusyear Band 19 ist längst beim Publikum angekommen – das Konzert mit der umwerfenden Perkussionistin Marilyn Mazur noch in bester Erinnerung. Nun wird die Band zum zweiten Mal von Guillermo Klein begleitet, der bei ihrem ersten Auftritt im letzten September bereits die Leitung und den Pianopart übernommen hatte.

Guillermo Klein ist 1969 in Buenos Aires geboren und dort auch aufgewachsen, hat in Boston studiert, zog nach New York, wo er nach Abstechern heim und nach Barcelona nun mit Frau und zwei Kindern wieder lebt. Er hat ein Faible für grosse Formate, für die er auch sensibel komponiert und arrangiert: Guillermo Klein ist ein vorzüglicher Pianist, Gitarrist und Dozent und sowohl in den USA als auch in Europa sehr gefragt. Mit seiner Langzeitband "Los Guachos" gab er im Mai 2018 zwei Konzerte im Jazzcampus und nahm hier auch neue Musik auf. 

Klavier spielte Guillermo bereits als Kind, später, als Bands angesagt waren, kam die Gitarre dazu. Im Vordergrund stand aber nicht der Jazz – Jimmy Hendrix, Chuck Berry, Stones, Beatles hiessen die Idole und Blues-Rock war die musikalische Richtung. Klein war von Astor Piazzolla fasziniert, der Tango, Chacarera und die ganze argentinische Folklore, mit der Klein aufgewachsen ist, in seinem Tango Nuevo weiterentwickelte. Den Jazz entdeckte Guillermo erst wirklich mit zwanzig in Boston. Berklee war seine eigentliche Jazz-Initiation, Blues-Rock und Piazzolla hatten ihn gut darauf vorbereitet, derweil das argentinische Gen in mancher seiner Kompositionen durchaus Spuren hinterlassen hat. 

Alexandra Hamburger(voc/fl), Song-Yi Jeon (voc), Santi de la Rubia (ts), Vinicius Gomes (g), Marc Mezgolits (bg), Chase Kuesel (dr), Iago Fernández (dr).

Barbetrieb ab 20:00
Eintritt frei / Kollekte
Tickets reservieren