Musik Akademie Basel
JAZZCAMPUS
Fachhochschule Nordwestschweiz - Hochschule für Musik

Konzerte

BScene 2017

Jazzcampus Club |Fr 17. und 18.03.17 | 20:30

Freitag 17.03.2017, 21:45 - 22:30 Uhr

EAST SISTER

Die Musik der Schweizer Band East Sister ist ein aufregendes Indie-Pop-Wesen, welches bewegt und bewegen lässt. Nach zwei Do-It-Yourself Videoclips und Konzerten in der Schweiz und Deutschland verbrachte das Trio den Sommer im Studio. Dort entstand die erste EP, welcher nun eine Release-(Interrail-)Tour durch Deutschland, Belgien und Frankreich bevorsteht.

www.eastsister.net

Freitag 17.03.2017, 23:00 - 23:45 Uhr

GINA ÉTÉ

Gina Étés fast überirdische Stimme umweht von poetischem Underground zieht das Publikum in eine verborgene Sphäre, in der die melancholischen Worte der Sängerin, die chaotische Kraft der Band und der eigene Geist sich streifen. Gina Été schickt uns auf unsere ganz eigene, ewige Bahn für die Dauer eines Konzertes.

www.ginaete.com

Samstag 18.03.2017, 21:30 - 22:15 Uhr

HANRETI

Unberechenbar und unkonventionell, eine Band voller Liebe, Tiefe und Irrsinn, deren Entwicklung man in Echtzeit mitverfolgen kann. Hanreti ist ein Statement, ein Experiment, eine Momentaufnahme im Schaffen von talentierten Musikern aus der Schweiz, das in keine Schublade passt, weil es nicht passen will. Alles begann als Skizzensammlung des Sängers und Multiinstrumentalisten Timo Keller, der zuvor für Hip Hop-Musiker geschrieben hatte. Hanretis Herz und Hirn bleibt ein Soundtüftler, der mit offenen Ohren durch die Welt streunt und dabei schwammartig Musik sammelt, von Folk bis Funk, von Soul bis Jazz, von Indierock bis Hip Hop.

Samstag 18.03.2017, 22:30 - 23:30 Uhr

ADNA

Die melancholische Lo-Fi Singer/ Songwriterin wird mit Künstlern wie etwa Bon Iver und Daughter verglichen. Nach der Veröffentlichung ihres letzten Albums «Run, Lucifer» tourte Adna durch ganz Europa und sammelte eine Menge Inspiration für ihre Live Performance. Adna lebt noch immer in ihrer Wahlheimat Berlin und hat die erste Hälfte des Jahres 2016 damit verbracht, neue Songs zu schreiben und aufzunehmen. Im März 2017 erschien ihr drittes Album mit welchem sie nun auf Tour ist. Am 18.03. macht sie halt in Basel und ist zu Gast am BScene Clubfestival. 

www.adna.se