Musik Akademie Basel
JAZZCAMPUS
Fachhochschule Nordwestschweiz - Hochschule für Musik

Konzerte

DKSJ EXCHANGE NIGHT II

Jazzcampus Club | 15. Dezember 2015
20:30H

District Five Quartet (Zürich)

Die brüderliche Verbundenheit der vier Musiker ist der Ausgangspunkt ihrer Musik. Sie stellt die Basis dar, das Vertrauen zueinander. Die Band wandelt theoretische Erkentnisse in physische Expression um. Dabei wird jeder kompositorische Startpunkt neu gesetzt und durch den permanenten Dialog neu geformt – so entsteht eine Geschichte mit Anfang und Ende. Die intensive Wahrnehmung von Zeit und Raum führen zu einer bewusst gewählten Klarheit im Gesamtsound.


Tapiwa Svosve (s), Vojko Huter (g/comp), Xaver Rüegg (b), Paul Amereller (dr)

Alois Trio

21:45H

Aloïs Trio (Luzern)

Das Trio um den Gitarristen Martin Schenker versinkt in den subtilen, vielschichtigen Stimmungen seiner Lieder und verbindet Improvisation und Struktur zu einem einheitlichen Ganzen. Es entstehen verspielte, irreleitende Melodien, dynamische Tiefen sowie harmonische Kontraste, die neben nordischem Jazz auch die Gewässer elektronischer Musik oder zeitgenössischem Pop à la Grizzly Bear streifen. Mit einem hohen Bewusstsein für den Moment setzen die drei Musiker ihre Idee eines Gitarrentrios um und laden den Hörer ein, mit einzutauchen.

Martin Schenker (g), Pascal Eugster (eb), Florian Schneider (dr) 

Eintritt: Kollekte