Musik Akademie Basel
JAZZCAMPUS
Fachhochschule Nordwestschweiz - Hochschule für Musik

Past Events

05.12.2017

DKSJ EXCHANGE NIGHT 1

DKSJ EXCHANGE NIGHT 1

S.M.S. (Zürich) & Tribute to Animals as Leaders (Lausanne)

Jazzcampus Club | 20:30

Mehr ...

04.12.2017

TownBeat

TownBeat

Inez for my friends

Jazzcampus Club | 20:30

Mehr ...

30.11.2017

Focusyear Basel

Focusyear Basel

Band FY 17 | Coached by Wolfgang Muthspiel

Jazzcampus Club | 20:30

Mehr ...

28.11.2017

Konzerte Musikschule Jazz

Konzerte Musikschule Jazz

Food Gospel

Jazzcampus Club | 20:30

Mehr ...

23.11.2017

Konzerte Musikschule Jazz

Konzerte Musikschule Jazz

MSJ Session

Jazzcampus Club | 20:30

Mehr ...

22.11.2017

Jazzcampus Session

Jazzcampus Session

20.11.2017

TownBeat

TownBeat

Peter Wagner – Groovin' J5


Mehr ...

16.11.2017

Focusyear Band

Focusyear Band

15.11.2017

Jazzcampus Session

Jazzcampus Session

14.11.2017

Miguel Zenon Quartet

Miguel Zenon Quartet

Past Projects

28.10.2014

Masterclass Terence Blanchard

Masterclass Terence Blanchard

28. Oktober 2014 | 13h | Performance

Mehr ...

13.10.2014 – 16.10.2014

Projektwoche
mit Christian Muthspiel

Projektwoche 
mit Christian Muthspiel

Während der Projektwoche vom 13. bis 16. Oktober findet kein regulärer Unterricht statt, so dass alle Studierenden teilnehmen können.

Schlussperformance Yodel Group: Mittwoch, 15.10. 19h im Performance

Bild: Barbara Braun

11.10.2014

George Whitty

George Whitty

"Cultivate Your Sound" - Workshop mit George Whitty

Für Studierende der Studiengänge Jazz an der HSM sowie Schülerinnen und Schüler der Musikschule Jazz ist dieser Workshop kostenlos.

Samstag, 11. Oktober 2014 | 14:00-17:00 | ZZ Club

Mehr ...

10.10.2014

Workshop Johannes Enders / Billy Hart

 Workshop Johannes Enders / Billy Hart

Johannes Enders – Tenor Saxophone
Jean-Paul Brodbeck – Piano
Milan Nikolic – Bass
Billy Hart – Drums

In ihrer souveränen Unaufgeregtheit stemmt sich die Musik des Johannes Enders Quartetts gegen die Zeit und ihre Geister. Ihr elegantes Fließen ist ein probates Gegenmittel zu Zapping und Infotainment. Dann wird Musik zum Trost im chaotischen Höher-Schneller-Weiter.

09.10.2014

Masterclass
with Greg Osby

Masterclass
with Greg Osby

Discussion and demonstration of various alternative approaches to practicing and performance of familiar material – in an effort to break the monotony of daily practice routines, and to develop the ability to generate spontaneous and propulsive content from self-subscribed points of initiation.

PIA – primary interval approach
PMA – primary motivic approach
VMD – voluntary melodic deletion
Tuplet variants
Two/three note motifs
Primary Interval studies
Rhythm variations